SpG Bir­ken­wer­der BC 1908 e.V./SV Grün-Weiß Berg­felde e.V./FSV Forst Borgs­dorf e.V. – A‑Junioren 2:2 (0:0)

Die erste Halb­zeit ver­lief rela­tiv aus­ge­gli­chen und ohne grö­ßere Tor­ak­tio­nen. Im zwei­ten Abschnitt nahm die Par­tie jedoch Fahrt auf und die Borus­sen gin­gen nach Vor­lage von Mikayel Sukia­s­yan durch Vin Schil­ling in Füh­rung. Danach erhielt der Geg­ner jedoch zwei Elf­me­ter zuge­spro­chen, wodurch er das Spiel drehte. Einen sol­chen erhiel­ten kurz vor schoss dann aber auch die Borus­sen und Sebas­tian Kaatz ver­wan­delte die­sen zum 2:2 End­stand. Trai­ne­rin Anne Lind­ner lobte die ver­bes­serte Kom­mu­ni­ka­tion und Kör­per­spra­che ihrer Mann­schaft, deu­tete aber an, dass es in eini­gen Punk­ten noch Luft nach oben gäbe. Best­no­ten ver­dien­ten sich Moritz Bar­a­bas und Tor­wart Max Schayna, der viele starke Para­den zeigte.
🖤🤍