5 Fra­gen 5 Ant­wor­ten” Heute mit .....

Vor­name: Christopher

Nach­name: Mahlow

Alter: 33

Im Ver­ein seit: 01.09.2015

1.) Wo siehst du dich lang­fris­tig im Verein?

Ich habe keine bestimm­ten Ziele für die Zukunft, könnte mir aber vor­stel­len spä­ter Trai­ner einer Jugend­mann­schaft zu sein. Ansons­ten werde ich natür­lich als Fan am Spiel­feld­rand stehen.

2.) Warum bist du damals von Stahl Bran­den­burg zurück zum FC Borus­sia Bran­den­burg gewechselt?

Der Freund­schaft wegen. Ich hatte viele Freunde bei Borus­sia Bran­den­burg die mir gefehlt haben. Des­halb mein Wech­sel zurück an die Mas­sow­burg zu mei­nen Jungs.

3.) Was war das schönste Tor, dass du für den FC Borus­sia Bran­den­burg geschos­sen hast?

Das war im Kreis­po­kal gegen Ale­ma­nia Fohrde. Ich glaube es war in der 120. Spiel­mi­nute, als ich das Sieg­tor zum 3:2 geschos­sen habe.

4.) Was wür­dest du dir wün­schen, wenn du drei Wün­sche frei hättest?

1.) Eine schnelle Rück­kehr in das Fuß­ball­le­ben. 2.) Ganz viel Gesund­heit für meine Freunde. 3.) Das die Män­ner­mann­schaft des FC Borus­sia Bran­den­burg bald auf Lan­des­ebene spielt.

5.) Wer soll als nächs­tes inter­viewt wer­den, warum und wel­che Frage soll ich ihm stellen?

Ich würde gerne ein Inter­view mit Flo­rian Stein lesen. Ich schätze ihn als Team­kol­le­gen sehr und würde gerne von ihm wis­sen, warum er sich für den FC Borus­sia Bran­den­burg ent­schie­den hat?

Schluss­wort:

Ich wün­sche uns allen noch ein wenig Geduld in der Coro­na­zeit und bei der Ein­hal­tung der damit ver­bun­de­nen Regeln. Ich hoffe, dass wir uns bald auf dem Fuß­ball­platz wie­der­se­hen und wir wie­der mit einer hohen Trai­nings­be­tei­li­gung starten.