F1-Junio­ren – SG Michen­dorf 0:10

Zu Beginn hiel­ten die Borus­sen gut mit und hät­ten sogar in Füh­rung gehen kön­nen. Als der Kon­tra­hent dann aber die ers­ten Tore erzielte, ging der Spiel­fluss ver­lo­ren und man fing sich nach eige­nen Feh­lern Tor um Tor. Den­noch ver­suchte Borus­sia bis zum Schluss mit­zu­spie­len und selbst zum Tor­er­folg zu kom­men, doch letzt­lich ohne Erfolg. Trai­ner Dirk Bus­chatzky lobte seine Mann­schaft, dass sie sich nie auf­ge­ge­ben und wei­ter­ge­kämpft hat.
🖤🤍