šŸ¤©šŸ„³ KlaĀ­rer Sieg gegen neues Team in der Liga āš½šŸŽ‰

VerĀ­ganĀ­geĀ­nen SamsĀ­tag durfte der FC BorusĀ­sia BranĀ­denĀ­burg eine kleine PreĀ­miere mit feiĀ­ern. Die GƤste vom FC Rot-WeiƟ NennĀ­hauĀ­sen bestreiĀ­ten ihr ersĀ­tes Spiel in dieĀ­ser SaiĀ­son. Das TraiĀ­nerĀ­team um Mario LehĀ­mann und Rayk MorĀ­genĀ­roth erwarĀ­tete einen komĀ­pletĀ­ten unbeĀ­kannĀ­ten Gegner.

Die MasĀ­sowĀ­burĀ­ger legĀ­ten los wie die FeuĀ­erĀ­wehr. Islam Ali konnte bereits in den ersĀ­ten acht MinuĀ­ten dopĀ­pelt einĀ­netĀ­zen. Nach einer kurĀ­zen VerĀ­schnaufĀ­pause packte auch SteĀ­ven Jerome HeiĀ­teĀ­priem der EhrĀ­geiz und schnĆ¼rte innerĀ­halb von drei ZeiĀ­gerĀ­umĀ­dreĀ­hunĀ­gen ein DopĀ­pelĀ­pack. Mit dieĀ­sem 4:0 ginĀ­gen beide Teams in die Halbzeitpause.

Nach der HalbĀ­zeit legte BorusĀ­sia BranĀ­denĀ­burg noch mal sechs Eier ins Nest. Hier traf SteĀ­ven Jerome HeiĀ­teĀ­priem und Adam Harb dopĀ­pelt. ZusƤtzĀ­lich traf Islam Ali zum dritĀ­ten Mal am heuĀ­tiĀ­gen und Max Ruben FriedĀ­rich durfte sich auch noch in die TorĀ­schĆ¼tĀ­zenĀ­liste eintragen.

Am Ende sprang ein, zu jederĀ­zeit, verĀ­dienĀ­ten Sieg raus. Wir bedanĀ­ken uns auch beim FC Rot-WeiƟ NennĀ­hauĀ­sen, die zu keiĀ­nem ZeitĀ­punkt aufĀ­geĀ­geĀ­ben haben und immer weiĀ­ter gekƤmpft haben. Wir wĆ¼nĀ­schen dem Team aus NennĀ­hauĀ­sen viel GlĆ¼ck fĆ¼r die Zukunft.

Nach dem Spiel spraĀ­chen wir mit TraiĀ­ner Mario LehĀ­mann ā€žHeute waren wir spieĀ­leĀ­risch klar Ć¼berĀ­leĀ­gen. Wir dĆ¼rĀ­fen nun keine HƶhenĀ­flĆ¼ge bekomĀ­men. Am komĀ­menĀ­den SonnĀ­tag erwarĀ­tet uns ein komĀ­plett einĀ­geĀ­spielĀ­tes Team. GleichĀ­zeiĀ­tig ist es fĆ¼r unsere Kids auch noch ein Derby.ā€œ

Das nƤchste Spiel unseĀ­rer E2-JunioĀ­renen finĀ­det am 07.11.2021 statt. Anpfiff ist 10:00 Uhr auf dem SportĀ­platz Am Turnerheim.