‼‼ Spiel, Spaß und Span­nung beim Straßenfußballturnier ‼‼

Am 19.09.2021 ging es für das vier­fach „Jo“-Team (Jona­than, Johann, Jonas S. und Jonas K.) zum Stra­ßen­fuß­ball­tur­nier am Tro­pi­cal Island. Pünkt­lich um 8:00 Uhr erfolgte die Anreise und Anmel­dung im Orga­ni­sa­ti­ons­büro. Zusam­men mit Trai­ner Kay Mor­gen­roth und den Vätern des „Jo“-Teams wurde sich auf dem Court warmgemacht.

Um 11:00 Uhr begann, mit ins­ge­samt 140 Mann­schaf­ten ver­schie­dens­ter Alters­klasse, das ersehnte Tur­nier. Allen Teil­neh­mern wur­den noch­mal die Regeln und der Tur­nier­plan erläu­tert. Kurze Zeit spä­ter stan­den unsere vier Kids auf dem Feld zum ers­ten Spiel. Die­ses wurde lei­der mit 2:1 verloren.

Im zwei­ten Spiel erkämpf­ten sich unsere Jungs ein 1:1. Vor dem letz­ten Spiel war klar. Wenn das Ach­tel­fi­nale erreicht wer­den möchte, muss ein Sieg im letz­ten Grup­pen­spiel her. Die­ses gelang mit einem kla­ren 3:0 Sieg.

Im Ach­tel­fi­nale unter­lag das „Jo“-Team knapp mit 2:1 und das Tur­nier war damit been­det. Zwi­schen den Par­tien konn­ten sich unsere Jungs mit Trai­ner Kay und ihren Vätern die Zeit bei lus­ti­gen Spie­len ver­trei­ben. Bei einer Runde Fuß­ball­d­art oder Hea­dis kam keine Lan­ge­weile auf.

Das Bewe­gungs­an­ge­bot war ein­fach groß­ar­tig, sprach Trai­ner Kay nach dem Tag. Auf der Heim­reise wurde noch halt in einem nahe­ge­le­ge­nen Restau­rant gemacht. Hier wurde bei einer ordent­li­chen Por­tion Schnit­zel mit Pom­mes der Tag ausgewertet.

Wir bedan­ken uns bei allen Unter­stüt­zern für einen unver­gess­li­chen Tag 🥳😍🤩💙🤍