đŸ’™đŸ€ Stra­ßen­fuß­ball fĂŒr Toleranz đŸ€đŸ’™

Unter dem Motto “Stra­ßen­fuß­ball fĂŒr Tole­ranz” fand ein klei­nes Fuß­ball­tur­nier ver­gan­ge­nen Frei­tag in der Wal­ter-Aus­lĂ€n­der-Straße statt. Bei die­sem Tur­nier durf­ten alle Fuß­ball­be­geis­ter­ten in ver­schie­de­nen Alters­grup­pen gegen­ein­an­der antreten. 

Gespielt wurde auf einem Fuß­ball­court der GrĂ¶ĂŸe 10x15m in einen 3vs3 Modus. Ziel die­ses Event ist das soziale Mit­ein­an­der zu för­dern. Es kam nicht nur auf Siege an, son­dern wurde auch das Mit­ein­an­der bewer­tet. In der Alters­klasse von 6 bis 10 Jah­ren tra­ten fĂŒr unse­ren Ver­ein Jonas Krö­ger, Jonas Schmidt, Johann Schweit­zer und Jona­than Teltz aus unse­rer E1 an, die mit ihrem fuß­bal­le­ri­schen und sozia­len Wer­ten ĂŒber­zeu­gen und sich somit den 1. Platz aller vier Mann­schaf­ten der Alters­klasse sichern konnten. 

Damit haben sich die vier qua­li­fi­ziert, fĂŒr das große Meis­ter­schafts­tur­nier im Stra­ßen­fuß­ball beim Tro­pi­cal Island.
Sie sind ein­ge­la­den am kom­men­den Sonn­tag, den 19.09.2021, und wer­den dort gegen wei­tere Mann­schaf­ten aus dem Land antreten.

Wir sind begeis­tert und wĂŒn­schen viel Erfolg bei dem anste­hen­den Event đŸ’™đŸ€