ūüéÖūüŹĽ‚ú® F√ľnf Fra¬≠gen f√ľr ein Hallelujah ‚ú®ūüéÖūüŹĽ

HEUTE mit‚Ķ ūü•Ā Paul! ūüôĆūüŹĽ

Name: Paul Gehr­hardt

Alter: 24

Funk¬≠tion im Ver¬≠ein: Trai¬≠ner D‚ÄĎJunioren

Im Ver­ein seit: 2019

Bis­he­rige Ver­eine: Ale­ma­nia Fohrde, SV Vol­ley­ball Prit­zerbe, UWS Pyros (Uni­ver­sity of West of Scot­land, 3. Col­lege-Liga Großbritanniens)

Gr√∂√üte sport¬≠li¬≠che Erfolge: 3. Platz E‚ÄĎJunioren Tur¬≠nier Prem¬≠nitz 2020, 2. Platz D‚ÄĎJunioren Tur¬≠nier Fohrde 2021, C‚ÄĎLizenz

1) Wie bewer­test du die bis­he­rige Saison?

Zu Beginn der dies¬≠j√§h¬≠ri¬≠gen 2. Runde der D‚ÄĎJu¬≠nio¬≠ren-Staf¬≠fel woll¬≠ten wir die lie¬≠gen¬≠ge¬≠las¬≠se¬≠nen Punkte der 1. Runde end¬≠lich holen. Nach einer Nie¬≠der¬≠lage in Caputh und einem wich¬≠ti¬≠gen Sieg gegen den Riva¬≠len Stahl Bran¬≠den¬≠burg wur¬≠den die Mann¬≠schaf¬≠ten lei¬≠der schon in die Win¬≠ter¬≠pause geschickt. Den¬≠noch waren die letz¬≠ten Wochen aus Sicht des Trai¬≠ner¬≠teams sehr erfolg¬≠reich. Jeder Spie¬≠ler hat einen Sprung gemacht. Die Mann¬≠schaft ist dazu noch mehr zusammengewachsen.

2) Was zeich¬≠net den FC Borus¬≠sia Bran¬≠den¬≠burg f√ľr dich aus?

In ers­ter Linie die offene Art. Man gibt jedem eine Chance (so auch mir). Der Ver­ein hat Ziele und Ambi­tio­nen, das gefällt mir. Jeder, der Lust hat, wird invol­viert und kann sei­nen Teil bei­tra­gen. Wir sind sehr gut auf­ge­stellt und orga­ni­siert. Die Trai­ner sind unter­ein­an­der hilfs­be­reit und offen. Ich bin gespannt, was die nächs­ten Jahre brin­gen werden.

3) Was zeich­net dich als Trai­ner aus? Nenne 3 Stär­ken und 3 Schwächen!

Stär­ken: Empa­thie, Humor, Zuver­läs­sig­keit
Schw√§¬≠chen: Holz¬≠bein, Spie¬≠le¬≠ri¬≠sche Erfah¬≠rung, an der Sei¬≠ten¬≠li¬≠nie etwas zu ruhig

4) Was zeich­net deine Mann­schaft aus?

Zum Einen der Zusam¬≠men¬≠halt der Truppe. Zum Ande¬≠ren, dass jeder Spie¬≠ler St√§r¬≠ken ent¬≠wi¬≠ckelt hat, die uns in irgend¬≠ei¬≠ner Art und Weise wei¬≠ter¬≠brin¬≠gen. Die Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠tion auf dem Platz ist rich¬≠tig gut gewor¬≠den. Die Erfah¬≠re¬≠ne¬≠ren geben den J√ľn¬≠ge¬≠ren Tipps und Anwei¬≠sun¬≠gen. So kann man sich an der Sei¬≠ten¬≠li¬≠nie auf Details konzentrieren.

5) Was w√ľnschst du dir vom Weihnachtsmann?

Dass die Pan¬≠de¬≠mie bald endet. So k√∂n¬≠nen wir end¬≠lich wie¬≠der ganz nor¬≠mal eine Sai¬≠son spie¬≠len und spa¬≠ren uns den aktu¬≠el¬≠len Orga¬≠ni¬≠sa¬≠ti¬≠ons¬≠auf¬≠wand. Dazu w√ľn¬≠sche ich mir, dass wir in der Truppe keine wei¬≠te¬≠ren Qua¬≠ran¬≠t√§ne-F√§lle bekom¬≠men wer¬≠den und dass jeder gesund bleibt.

ūüíôūü§ć