šŸŽ…šŸ»āœØ FĆ¼nf FraĀ­gen fĆ¼r ein Hallelujah āœØšŸŽ…šŸ»

HEUTE mitā€¦ šŸ„ Rayk! šŸ™ŒšŸ»

Name: Rayk MorĀ­genĀ­roth

Alter: 25

FunkĀ­tion im VerĀ­ein: TraiĀ­ner Eā€‘Junioren

Im VerĀ­ein seit: 2021

BisĀ­heĀ­rige VerĀ­eine: SV Roskow

GrĆ¶ĆŸte sportĀ­liĀ­che Erfolge: 3. Platz Flutlichturnier

1) Wie bewerĀ­test du die bisĀ­heĀ­rige Saison?

Ich betrachte die bisĀ­heĀ­rige SaiĀ­son als volĀ­len Erfolg. Die Jungs machĀ­ten groƟe FortĀ­schritte und halĀ­ten auch zusamĀ­men, wenn es mal nicht lƤuft. Wir setĀ­zen uns dann zusamĀ­men, bespreĀ­chen es und geben wieĀ­der unser Bestes.

2) Was zeichĀ­net den FC BorusĀ­sia BranĀ­denĀ­burg fĆ¼r dich aus?

BorusĀ­sia BranĀ­denĀ­burg zeichĀ­net sich fĆ¼r mich insĀ­beĀ­sonĀ­dere durch den ZusamĀ­menĀ­halt und das groƟe EngaĀ­geĀ­ment der TraiĀ­ner aus. Auch fernab des TraiĀ­nings werĀ­den hier AktiĀ­viĀ­tƤĀ­ten auf die Beine gestellt, die weit Ć¼ber die Pflicht hinĀ­ausĀ­geĀ­hen. Das kommt bei den KinĀ­dern und bei allen AndeĀ­ren sehr gut an.
Ebenso ist der VerĀ­ein sehr transĀ­paĀ­rent, was die AbspraĀ­chen angeht. Jede MeiĀ­nung wird wahrĀ­geĀ­nomĀ­men und durch die flaĀ­che HierĀ­arĀ­chie hat man das GefĆ¼hl, nicht mit einem VorĀ­geĀ­setĀ­zen zu reden, sonĀ­dern mit einem TeamĀ­partĀ­ner. AuƟerĀ­dem ist alles sehr familiƤr. 

3) Was zeichĀ­net dich als TraiĀ­ner aus? Nenne 3 StƤrĀ­ken und 3 SchwƤchen!

StƤrĀ­ken: Balance zwiĀ­schen streng und locker, verĀ­stehe SpaƟ, SpaƟ am FuƟĀ­ball
SchwƤĀ­chen: LauĀ­nisch, verĀ­gessĀ­lich, unpĆ¼nktlich

4) Was zeichĀ­net deine MannĀ­schaft aus?

Meine MannĀ­schaft zeichĀ­net aus, dass wir immer zusamĀ­menĀ­halĀ­ten, auch wenn wir mal verĀ­lieĀ­ren. Bei uns pusht jeder jeden und wir bezieĀ­hen jeden mit ein, auch wenn derĀ­jeĀ­nige nicht unbeĀ­dingt der stƤrkste SpieĀ­ler ist. Jeder ist ein Teil der MannĀ­schaft und genau das wolĀ­len wir erreiĀ­chen. Die Jungs solĀ­len irgendĀ­wann nicht nur wƤhĀ­rend des Spiels ein Team sein, sonĀ­dern auch abseits vom FuƟball.

5) Was wĆ¼nschst du dir vom Weihnachtsmann?

Dass wir schnellstĀ­mƶgĀ­lich wieĀ­der den norĀ­maĀ­len SpielĀ­beĀ­trieb aufĀ­nehĀ­men kƶnĀ­nen und die SaiĀ­son auf Platz 1 beenden.

šŸ’™šŸ¤