F1-Junioren - FC Stahl Brandenburg III 2:1

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Nach der 6:0 Niederlage am vergangenem Wochenende beim Ortsderby gegen BSC Süd 05, kam es am Mittwoch zum nächsten Derby. Dieses mal waren es die Kicker vom Quenz. Unsere Junioren kamen gut ins Spiel und hatten auch einige gute Chancen. Doch wie es im Fußball so ist, gingen die Kicker vom FC Stahl Brandenburg in Führung. FC Borussia Brandenburg erhöhte den Druck und wollte schnell den Ausgleich erzielen, doch bis zur Halbzeit konnten unsere Jungs kein Tor schießen.

In der Halbzeitpause haben unsere Trainer die richtigen Worte gefunden und es war jetzt nur noch ein Spiel auf ein Tor. Mit zwei Treffern, durch Nicola und Jerry, konnten wir das Ergebnis drehen und führten zu diesem Zeitpunkt verdient. Am Ende konnte unser Team das Ergebnis verwalten und siegte verdient.

Wir gratulieren zum ersten Sieg in dieser jungen Saison und hoffen auf weitere Erfolge.

 

 

Sponsoren